Buffalo TeraStation 5010 10 Gigabit NAS

Buffalo Technologies stellt mit der TeraStation 5010 NAS Serie erstmals eine Lösung mit integrierter 10 Gigabit-Lan Schnittstelle vor.

Der Hersteller adressiert diese Geräte an Klein- und Mittelständische Betriebe zunächst nur ausschließlich im US-Markt, die sich mit einem stetigen Anstieg des zu handhabenden Datenvolumens auf Ihren bestehenden NAS Systemen konfrontiert sehen und bei denen zudem die Übertragungsgeschindigkeiten über die LAN-Schnittstelle eine Hürde darstellen. Insbesondere beim arbeiten mit großen Datenbanken oder bei der Speicherung von Überwachungsaufnahmen stoßen NAS Systeme mit bis zu 1GB LAN-Schnittstellen schnell an ihre Grenzen. Die TS5010 Serie von Buffallo Technologies kombiniert mit dem BS-XP Switch bietet die Möglichkeit einer Transferrate zum NAS von bis zu 10 Gigabit. Anwender die Cat5e Lan-Kabel im Einsatz haben sind sind hierdurch in der Lage den natürlichen Flaschenhals hinsichtlich des Datentransfervolumens aufzulösen, da die TeraStation 5010 sowohl 2.5 GB/s und 5 GB/s unterstützt. 

Die TS5010 ist mit einem schnelleren Prozessor (1.7 Ghz Annapurna Labs QuadCore AL314) und 4GB ECC RAM ausgestattet, zudem werden diese bereits ab Werk mit Laufwerken bestückt (2 Schächte bei 5210DN / 4 Schächte bei 5410DN/RN).

Die neue BS-XP Serie der 10-Gigabit Switches sind die Ergänzung zur TeraStation 5010 Serie. Kunden können ihre netzwerkfähigen Endgeräte an diesen anschließen und der BS-XP Switch wird automatisch die korrekte Verbindung herstellen, verspricht der Hersteller. 

Bei der BS-XP Serie handelt es sich um einen unmanaged Layer 2 Switch im Einstiegssegment, der je nach Ausstattung mit 8 oder 12 Gigabit Ports verfügbar ist. Weitere Funktionen sind der Betrieb im Voll-Duplex Mode, intelligentes Energie- und Verbrauchsmanagment sowie IEEE 802.3az Green Ethernet Technologie um Energie zu sparen. 

The BS-XP series is an entry-level Layer 2 unmanaged switch featuring 8 or 12 10GbE ports for network speeds. Other features include full duplex operation for high performance, and Intelligent Power Control and IEEE 802.3az Green Ethernet technology to conserve energy. Eine automatische Portkonfiguration ermöglicht den Plug & Play-Betrieb mit jedem beliebigen Ethernet-Kabel.

Kunden können nahtlos auf 10 Gigabit wechseln
"Die neu vorgestellte TeraStation 5010 und BS-XP Serien, sind eine perfekte Kombination für alle Kunden die Ihre Netzwerke auf einen höheren Level zu möglichst geringen Kosten heben wollen," sagt Bill Rhodes, Vertriebsdirektor bei Buffalo. "Wir glauben, dass diese Kombination beider Produkte es kleinen und mittelständischen Unternehmen erlaubt reibungslos auf eine 10 Gigabit Ethernet Speicherstruktur zu wechseln."

Die TeraStation 5010 verfügt über 3 Jahre Herstellergarantie (U.S) inklusive einem kostenlosen 24/7 Support. Optional werden Garantieerweiterungen auf bis zu fünf Jahre angeboten.

  • TeraStation 5210DN, 2-Schächte, Desktop Modell mit bis zu 16TB Kapazität ab US $829.99.
  • TeraStation 5410DN, 4-Schächte, Desktop Modell mit bis zu 32TB Kapazität ab US $1,199.99.
  • TeraStation 5410RN, 4-Schächte, Rackmount Modell mit bis zu 32TB Kapazität ab US $1,699.99.
  • Alle TeraStations werden ab Werk bereits mit Festplatten bestückt und in unterschiedlichen Kapazitäten angeboten

Die BS-XP Serie der 10Gb Ethernet Switche ist mit einer lebenslangen Herstellergarantie und kostenlosem 24/7 Support ausgestattet.

  • TBS-XP2008, ein 8-port Switch, verfügbar ab US $599.99.
  • BS-XP2012, ein 12-port Switch, verfügbar ab US $929.99.