NEW YORK, March 31, 2009 /PRNewswire via COMTEX/ ----WeRecoverData.com, ein Marktführer bei Datenrettungs-Services, hat heute formal angekündigt dass damit begonnen wurde ein neues propritäres Datenrettungssystem für schwer beschädigte optische Speichermedien einzusetzen. Die innovative propritäre Technologie kann Daten retten, die vorher bzw. früher auf beschädigten Optischen Speichermedien (CD, DVD) als unrettbar klassifiziert wurden.

WeRecoverData.com's Optisches Disk Datenrettungs-System (ODRS), Projektname "Elixir" wurde von der Firmeneignenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung entwickelt. WeRecoverData.com ist eine der wenigen Firmen die eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung unterhalten.

Daten die auf optischen Speichermedien abgelegt wurden sind häufig verloren wenn die Datenträger selbst beschädigt sind. Typischerweise weil die CDs oder DVDs nicht ordnungsgemäß gelagert wurden oder Herstellungsfehler aufweisen.

"Früher war es für uns unmöglich Daten von beschädigten optischen Disks zu retten" sagt Dyan Parker CPO bei WeRecoverData.com. "Unser Forschungs- und Entwicklungslabor hat im Rahmen vom Reverse-Engeneering-Techniken Versuche unternommen Daten von entsprechend stark beschädigten Datenträgern zu retten. Wenn somit also Daten von irgendeinem Speichermedium technisch rettbar sind, dann bekommen wir das auch hin."

Quelle: WeRecoverData.com