Datenwiederherstellung auf rooted Android Smartphones mit Undelete

Undelete Datenwiederherstellung fuer rooted Android SmartphonesFahrenheit präsentiert im Google Play Store die neue Version 2.1.3.3 seines Undelete Tools. Einer Software zur Datenwiederherstellung bei Datenverlust auf gerooteten Android Smartphones.

In der aktuellen Version wurden einige Kinderkrankheiten behoben:

  • Probleme mit der Erkennung von SD card
  • Probleme mit der Bildervorschau und Minaturabbildungen

Undelete ist ausschließlich für Root-User gedacht. Sofern das Gerät nicht gerootet wurde raten wir vom Einsatz dieser App zwingend ab.

Undelete für Android ist eine App die sich speziell an Root-Nutzer richtet und die es dem Bnutzer erlaubt alle Arten von gelöschten Dateien von der SD-Karte oder dem internen Telefonspeicher wieder herzustellen.

Die App unterstützt über 1000 unterschiedliche Dateitypen und eignet sich gut für versehentlich gelöschte Fotos, Musik, etc.

Zudem kann Undelete bei Bedarf den Gerätespeicher rekonstruktions löschen, was es Dritte unmöglich macht, Daten auf dem Gerät wiederherzustellen.

Funktionen:

  • Stellt alle Dateien zuverlässig wieder her sofern diese oder Teile davon nicht überschrieben wurden
  • Rekonstruktionssichere Löschung von Daten
  • Funktioniert mit Dokumenten, Bildern, Videos, Music, Archiven und Binärdaten
  • Bietet Bildvorschau-Funktionen innerhalb der gefundenen Dateien
  • Erlaubt eine Anwenderspezifische Auswahl des Rettungsordners
  • Vorschaufunktionen für Mediadaten

In der Basisversion ist die App lediglich in der Lage Bilddateien wiederherzustellen. Wer darüber hinaus andere Dateiformate wiederherstellen möchte benötigt einen kostenpflichtigen Unlock-Key aus dem Google PlayStore.

Das unterstüzte Dateiformat hierbei ist FAT, was gleichbedeutend ist mit der Tatsache, dass lediglich externe SD-Speicherkarten seitens der App unterstützt werden, sicherlich ein kleines Manko.